Aus Obst Figuren schneiden – Lernen Sie wie es geht

 in Uncategorized

Auch unsere Kleinsten mögen es sehr, wenn Ihr Essen liebevoll angerichtet und dekoriert wird. Wenn Sie dann noch selbst kreativ werden können wird Obst und Gemüse bald ganz weit vorne auf der Wunschliste stehen. Egal ob Lustige Figuren oder tolle Tiere, aus Obst und Gemüse lässt sich allerhand schnitzen. Aus Obst Figuren schneiden – Wir zeigen euch wie es geht.

Zwiebel Jack oder Ananas Vogel?

Bevor das meiste Gemüse im Kochtopf oder im Salat endet, macht es sich auch optisch zum Garnieren sehr gut. Hier kann man auch selbst mal testen, wie kreativ und wie viel Kind man eigentlich selbst noch ist. Schon mit einfachen Ideen werden ganz oft, die tollsten Dekorationen geschnitten. Denn schnitzen kann man nicht bloß Holz. Als Hilfsmittel zum zusammenstecken verschiedener Gemüse und Früchte eignen sich Zahnstocher ganz gut, natürlich muss man dann darauf hinweisen, dass diese vor dem Verzehr rausgemacht werden sollten. Ansonsten hat in einer essbaren Obst- und Gemüsedeko auch nur essbares etwas zu suchen. Hier sollte man nicht mit spitzen Nadeln, Perlen oder sonstigen arbeiten. Und bei aller kreativer Ader, sollte eines nicht vergessen werden, am Ende ist es immer noch ein Lebensmittel, welches dazu da ist, auch gegessen zu werden.

Aus Obst Figuren schneiden - so funktioniert's

Lecker und fantasievoll kochen

Bei gekochten Mahlzeiten ist es etwas schwieriger, mit den geschnitzten Kunstwerken, behalten diese im Kochtopf nur schlecht ihre Form. Aber auch hier gibt es Super Möglichkeiten, aus jedem Essen ein echtes Highlight zu machen. Hier einige Beispiele:

  • Kartoffelsuppe mit Herzeinlagen (einfach vor dem Kochen eine Kartoffel oder auch Möhre wegnehmen und Herzen ausschneiden, diese sachte im Salzwasser gar köcheln und am Schluss damit die Suppe aufhübschen.
  • Möhrengemüse mit einem Garnierhobel schälen und anschließend in Stücke schneiden, so hat man ganz schnell ein Hübsches Blumengemüse zum vernaschen.
  • Gemüseeinlagen für alle Fälle einfach ein paar Ausstecher suchen, die etwas stabil sind und das rohe Gemüse ausstechen, dieses kann dann als Tellerdeko verwendet werden
  • Tomate oder Apfel lässt sich auch ganz leicht v-förmig einschneiden und bietet so die ideale Deko
  • und für ganz Eilige bieten wir unsere leckeren Möhrenrosen an.

Haus im Glück

Das beste Rezept, um z.B. ein Buffet einzigartig zu dekorieren, besteht im Grunde darin, alles mit Liebe und Aufmerksamkeit zu tun.  Dabei muss es gar nicht immer die super große Melone sein, die Ihre Tafel ziert, oft sind es schon die Kleinigkeiten, die das Herz hüpfen und die Augen leuchten lassen. Stöbert gerne auf unserer Seite, holt euch Ideen und Tipps. Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Und selbstverständlich geben wir auch unser Wissen weiter. ZB bei unseren Schnupperkursen oder auch zum Grundkurs.

Die Geschichte der Food Artistik

Das Obst und Gemüse schnitzen ist schon sehr alt und es entstanden im Laufe der Zeit viele Mythen um die Entstehungsgeschichte dieser alten Handwerkskunst. Prinzipiell kann man erst einmal grob 2 Richtungen unterscheiden, zum einen die chinesische Schnitzkunst, die vor allem durch imposante geschnitzte Drachen und Figuren bekannt ist. Diese Technik des Schnitzens erinnert auch sehr an die Bildhauerkunst. Hier sind auch in erster Linie Männer als Meister bekannt, da hier ein räumliches Vorstellungsvermögen sehr hilfreich ist.

Und zum anderen gibt es die thailändische Schnitzkunst, diese ist besonders bekannt und berühmt durch die filigrane Melonenschnitzerei. Hier haben wiederum die Frauen das Zepter in der Hand.

Vorsicht ist geboten, wenn man gerade in diesen Ländern zu Besuch ist und man die schönen Dekorationen beispielsweise auf dem Buffet sieht, es ist arg verpönt und wird mitunter sogar als Beleidigung aufgefasst, wenn man diese einfach isst. Oft werden diese kunstvollen Schnitzereien sogar den Göttern geopfert.

Vergängliche Kunst

Egal welches Obst und Gemüse kunstvoll dekoriert wird, leider ist diese Kunst schnell vergänglich. Aber ist nicht alles im Leben vergänglich. Und eines kann ich versichern, eine essbare Gemüse- oder Obst-Dekoration als Geschenk zu Hochzeiten, Jubiläen oder Geburtstagen, noch lange, wenn von den Kunstwerken Physisch längst nichts mehr da ist, so bleiben diese sehr lange in Erinnerung. Vielleicht weil wir in unserer Welt diese Einzigartigkeit nicht so oft finden oder weil diese Art von Geschenken Mitten ins Herz gehen, wie auch Immer, wenn man mit seinen Präsenten Eindruck hinterlassen möchte, dann sind wir der richtige Ansprechpartner.

Sie möchten mehr über das Thema erfahren oder sogar einen Kurs machen? Dann entscheiden Sie sich für eines unserer Angebote!

Obst und Gemüse schnitzen im vielfältigen Einsatz

Unser Steckenpferd in der Food Artistik umfasst 2 Bereiche, diese sind zum einen Aktionen in Märkten mit einer Frischeabteilung, hier sorgen wir dafür, dass die Frischetheken im neuen Glanz erstrahlen und sorgen gleichzeitig für eine ganz nebenbei laufende Werbung. Zudem sind wir darauf spezialisiert eure Mitarbeiter zu schulen, hier liegt unser Augenmerk darauf, dass das Ganze auch sinnvoll umgesetzt werden kann. Und zu Jubiläen oder Genusstagen, sind wir jedes Mal ein Highlight für Kunden und auch Mitarbeiter. Anfragen gerne an madlen@essskulptur.de

Zum zweiten sind unsere Kunden ganz angetan von unseren Schnupperkursen, diese können bereits ab 3 Personen gebucht werden. Ab & Personen Teilnehmerzahl kommen wir auch ins Haus. Besonders beliebt sind diese Kurse als Event für eine Betriebs oder Weihnachtsfeier. Hier bieten wir neben der vergänglichen Kunst, auch etwas an was länger hält und gleichermaßen das Herz erfreut, unsere beliebten Gute Laune Seifen. Ein Traum aus Tausend und einer Nacht.

Wo sind wir zu finden?

Unser nicht alltägliches Lädchen mit dem Namen EssSkulptur & Seifenstück liegt in Mitten von Mittelsachsen in der Hochschulstadt Mittweida. Gerne nennen wir uns verrückt, wenn auch im netten Sinne. Denn NORMALE gibt es doch schon genug auf der Welt. Und wenn ihr mal in der Nähe seid, freuen wir uns Euch kennenzulernen. hier gehts zum Lädchen

Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite, immer ein scharfes Messer für das Zubereiten eurer kreativen Sachen. Und immer ganz viel Sonnenstrahlen im Herzen.

Ihr Interesse wurde geweckt? Schauen Sie sich gerne unsere Produkte an!

Letzte Beiträge
0

Pin It on Pinterest